VÖZ-Kampagne für junge Leser wird fortgesetzt

9. März 2007, 12:25
4 Postings

"Keine Zeitung, keine Ahnung", Teil zwei startet im März - Agentur: Traktor Wien

Die Herbst-Kampagne des Verbandes Österreichischer Zeitungen (VÖZ) wird fortgesetzt. Unter dem Motto "Keine Zeitung, keine Ahnung" richtet sich die Kampagne an ein junges Publikum.

Die zweite Welle wird bereits im März mit neuen Sujets, Radio- und Kinospots und einer jugendaffinen Online-Umsetzung starten. Weiters kommen Give-aways zum Einsatz, um die Zielgruppe der 17- bis 25-Jährigen optimal zu erreichen. Auch die Fortsetzung dieser Gemeinschaftskampagne des Verbandes, die vom Board Lesermarkt des VÖZ betreut wird, wurde von der Agentur Traktor Wien entwickelt. (red)

Share if you care.