Hofer bringt Vista-PC in seine Läden

13. Februar 2007, 10:09
13 Postings

"Entertainment PC" von Medion um 599 Euro - Fachhandel wird unter (Preis-)Druck gesetzt

Seit 1996 bietet der Diskonter Hofer Computer an, seit damals werden die Filialen an den jeweiligen Aktionstagen meist leergeräumt.

Kein Hype

Allerdings ist der Hype in den letzten Jahren massiv abgeflacht. Allerdings wird der Fachhandel durch die Angebote unter (Preis-)Druck gesetzt. Entsprechende "Gegenangebote" werden wohl in den nächsten Tagen publik werden.

"Entertainment PC" von Medion um 599 Euro

Am kommenden Montag ist es nun wieder einmal soweit – Hofer bietet einen Rechner feil. Der "Entertainment PC" stammt von Medion, ist mit einem Intel Prozessor D 915 2.8 GHz, einer 250 GB SATA Festplatte, einer Nvidia GeForceTM 7300 Grafikkarte ausgestattet und ist mit Windows Vista (version: "Home Premium") bestückt. Für den Rechner sind 599 Euro zu berappen.

Frequenzbringer

Der Hofer-PC gilt als Synonym für ein Phänomen, das man als "serielles Billigkaufhaus" bezeichnen könnte: Der Diskontlebensmittelhandel setzt fast ausschließlich Non-Food-Produkte als Frequenzbringer mit Aktionsserien ein. (red)

Link

Hofer

  • Artikelbild
Share if you care.