Windows Vista - 2007 in 12 Millionen US-Haushalten erwartet

23. März 2007, 17:40
posten

Forrester: Auch Umstieg von XP verlief schleppend

Das neue Microsoft Betriebssystem Windows Vista wird nach einer Einschätzung des US-Beratungsunternehmens heuer in 12 Millionen Haushalten in den USA Einzug halten. 2011 sollen es bereits 73 Millionen sein. Dass die Computernutzer sofort massenweise von der Vorgängerversion Windows XP auf Vista umsteigen, glaubt Forrester nicht. XP habe immerhin fünf Jahre nach dem Produktstart noch immer ein Viertel der Computernutzer nicht erreicht.

2002 oder früher

Als Beispiel für die nicht so große Wechselbereitschaft nennt Forrester auch die PC-Umstiegsrate. "Mehr als ein Drittel der Computerhaushalte haben ihr letztes Gerät 2002 oder früher gekauft", so die Consulter.(APA)

Share if you care.