Pille für den Mann kommt - In fünf Jahren

17. Juli 2000, 19:49

Britische ForscherInnen erzielen erste Erfolge

London - Britische WissenschaftlerInnen haben nach eigener Einschätzung einen wichtigen Erfolg im Wettstreit um die erste Verhütungspille für den Mann erzielt. "Es ist sehr ermutigend. Wir könnten eine Pille für den Mann in fünf Jahren haben. Sie könnte so effektiv sein wie die Pille für die Frau, aber es müssen noch mehr Versuche gemacht werden", zitierte die britische Zeitung "Independent" (Montagausgabe) Professor David Baird, der zu einem ForscherInnenteam an der Universität Edinburgh gehört.

Eine sechsmonatige Studie an 60 Männern in Schottland und China habe die Wirkung des Verhütungsmittels gezeigt, berichtete das Blatt. Die Studie solle im September bei einem GynäkologInnen-Weltkongress in Washington vorgestellt werden.
(Reuters)

Share if you care.