Vaillant eröffnet neues Werk in China

20. Februar 2007, 16:14
posten

Europas zweitgrößter Heiztechnik-Hersteller wagt den Sprung in die Volksrepublik. Mit dem Werk in Wuxi entstehen 100 neue Arbeitsplätze

Remscheid/Wuxi - Das Remscheider Familienunternehmen Vaillant eröffnete am Mittwoch nach eigenen Angaben ein neues Werk in der ostchinesischen Stadt Wuxi. Mit zunächst etwa 100 Mitarbeitern würden in Wuxi wandhängende Gasheizgeräte für die südostasiatischen Märkte produziert, teilte Vaillant mit. Die Investitionen beliefen sich auf rund zehn Millionen Euro.

Das neue Werk sei für eine Jahresproduktion von 10.000 Geräten ausgelegt. Bei Bedarf könne sie auf rund 200.000 Geräte ausgebaut werden. Wuxi sei die erste Produktionsstätte von Vaillant außerhalb Europas. (APA/dpa)

  • Artikelbild
    foto: vaillant
Share if you care.