"Ja, ich will": Durex mit erstem TV-Spot für Sexspielzeug

9. März 2007, 15:10
78 Postings

Kreation und Umsetzung des Spots für den Durex Play Vibrator Ring stammt von McCann Erickson

"Ja, ich will" lautet die Antwort der Dame im neuen Durex Werbespot. Das Ja-Wort gilt aber nicht einem Heiratsantrag, sondern dem Durex Play Vibrator Ring. Diese drei Worte sind der Auftakt für eine groß angelegte Kampagne des Weltmarktführers Durex.

Damit werde in der Österreichischen TV-Landschaft ein Tabu gebrochen: Mit dem ersten Fernsehwerbespot für den Stimulationsring setze der Kondomhersteller ein Zeichen zur Steigerung der sexuellen Lust und Experimentierfreudigkeit, heißt es in einer Aussendung. Mit der Kreation und Umsetzung des Spots wurde die Werbeagentur McCann Erickson betraut.

Zu sehen ist der Spot von Jänner bis Februar auf ORF 1 und ORF 2 sowie im Werbefenster Österreich der deutschen Privatsender zur Primetime. Gleichzeitig läuft für Zuseher über Satelliten auf den deutschen Privatsendern ein Spot zu Durex Performa-Kondom.

"Mehr Spaß am Sex"

"Mit diesen Spots machen wir Liebeslust, Abwechslung und Experimentierfreude für eine breite Öffentlichkeit zum Thema. Durex steht nicht nur für Sicherheit, sondern vor allem auch für mehr Spaß am Sex. Mit den neuen sexy Toys von Durex Play bieten wir unseren Kunden die perfekten Produkte", so Katja Abele, SSL Marketing Managerin Österreich. (red)

Link
durex.at - Mit Spot zum Ansehen
  •    Der etwas andere Heiratsantrag: "Ja, ich will", sagt Frau zum Durex Vibrator-Ring
    ssl healthcare österreich

    Der etwas andere Heiratsantrag: "Ja, ich will", sagt Frau zum Durex Vibrator-Ring

Share if you care.