Service Pack 1 für Windows Vista kommt noch 2007

23. März 2007, 17:43
21 Postings

Mit der Software will der Softwareriese Sicherheits-Updates, Fehlerbehebungen und Qualitätsverbesserungen liefern

Am 30. Jänner schickt Microsoft Windows Vista offiziell ins Rennen – ab diesen Tag können auch Privatkunden den XP-Nachfolger erstehen.

Firmenkunden können es bereits seit Ende November kaufen

Die neue Windows-Version soll widerstandsfähiger gegen Viren und Würmer sein als die Vorgängerversion. Auch soll das neue Programm visuell ansprechender und leichter bedienbar sein. Firmenkunden können es bereits seit Ende November kaufen.

Service Pack 1

Noch im Laufe des Jahres 2007 will Microsoft bereits das erste Service Pack für Vista veröffentlichen. Mit der Software will der Softwareriese Sicherheits-Updates, Fehlerbehebungen und Qualitätsverbesserungen liefern. Schafft es der Softwarekonzern den Zeitplan einzuhalten, so würde das erste Service Pack für Vista vor jenem vor Service Pack 3 von XP erscheinen. (red)

  • Artikelbild
Share if you care.