Hartmut Ostrowski neuer Bertelsmann-Vorstandschef

5. März 2007, 13:38
2 Postings

Neuer Boss für Europas größten Medienkonzern - Arvato-Chef einstimmig zum Nachfolger von Gunter Thielen gewählt

Hartmut Ostrowski wird von 2008 an Europas größten Medienkonzern Bertelsmann führen. Der Aufsichtsrat der Bertelsmann AG bestimmte den Chef der zweitgrößten Konzernsparte Arvato am Freitag einstimmig zum Nachfolger von Gunter Thielen (64) als Vorsitzender des Vorstands der Bertelsmann AG. Thielen wechselt zum Jahresende an die Spitze des Kontrollgremiums.

Vor der Entscheidung hatte ein vierköpfiger Personalausschuss mit Eignerin Liz Mohn sowie den Aufsichtsräten Dieter Vogel, Jürgen Strube und Joachim Milberg einen entsprechenden Vorschlag für Ostrowski unterbreitet.

Der 48-Jährige leitet seit 2002 erfolgreich die Druck- und Dienstleistungstochter von Bertelsmann, Arvato AG (Gütersloh). Mit 47.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von rund fünf Mrd. Euro gilt Arvato als eine der wichtigsten Sparten des größten europäischen Medienkonzerns. In diesem Unternehmensbereich hatten auch bisherige Vorstandsvorsitzende von Bertelsmann wie Mark Wössner, Thomas Middelhoff und Gunter Thielen ihre Manager-Karrieren gestartet. Neuer Arvato-Vorstandschef wird Rolf Buch (41). (APA/AP)

Hintergrund
Bertelsmann-Konzern: Vom Liederbuch-Verlag zum Weltkonzern

Nachlese
Bertelsmann: Neuer Boss für Europas Medienriesen - Der fünftgrößte Medienkonzern der Welt bekommt am Freitag neuen Vorstandschef - Ostrowski der Favorit

  • Hartmut Ostrowski
    foto: bertelsmann

    Hartmut Ostrowski

Share if you care.