Susanne Athanasiadis leitet Programm­marketing und Markenführung

5. März 2007, 12:16
6 Postings

Wechselt ab 1. Februar vom "Kurier" zurück in den ORF

Susanne Athanasiadis, bisher stellvertretende Marketingleiterin beim "Kurier", kehrt ab 1. Februar erneut in den ORF zurück. Sie soll den neuen Bereich Programmmarketing und Markenführung übernehmen und zeichnet damit für die Vermarktung der ORF-Programme sowie für die Positionierung und Kommunikation der Marke ORF verantwortlich, teilte der ORF mit.

ORF-Marketing- und Kommunikationschef Pius Strobl begrüßte Athanasiadis als "Topprofi mit Erfahrung sowohl im gesamten Medienbereich als auch in der Markenführung". Athanasiadis arbeitete bereits einmal für den ORF: Sie begleitete den Aufbau des Radio-Marketings, nach einem Ausflug zum Start des RTL-Werbefensters wurde sie Marketingleiterin von Ö3. (APA)

Share if you care.