Ehrendoktor für Joanne K. Rowling

14. Juli 2000, 21:02

Verkaufsrekorde für das jüngste Potter-Buch

London - Die Autorin der erfolgreichen "Harry Potter"-Kinderbücher, Joanne K. Rowling (34), hat am Freitag in der Universität Exeter eine Ehrendoktorwürde in Literaturwissenschaften erhalten. Sie hatte in Exeter Französisch sowie Geschichte des Klassischen Alterums studiert, bevor sie begann, Bücher zu schreiben. Der vierte und jüngste Potter-Band hat nach Erscheinen alle bisherigen Verkaufsrekorde gebrochen. Bereits im Juni war Rowling von der britischen Königin Elizabeth II. mit dem Orden des Britischen Empires ausgezeichnet worden. (APA/dpa)
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.