PPI United betreut weltweiten UFLOOR Systems-Launch

21. Februar 2007, 14:15
1 Posting

Namensfindung, interne Kampagne, Inserat, Direktmarketing, Events und Messen

Seit 1999 betreut PPI United den deutschen Industriekonzern Uzin Utz AG, Ulm, führend in der Entwicklung und Herstellung von chemischen Systemprodukten und Maschinen für das Verlegen von Böden. Die unterschiedlichen Produktmarken aus diesem Bereich wurden nun unter der neuen Dachmarke UFLOOR Systems zusammengefasst.

Das PPI-Team rund um Geschäftsführer Michael Girstmair war von Beginn an in die strategische Planung für die Positionierung der Dachmarke UFLOOR Systems einbezogen. Nach der Namensfindung – das U ist einerseits Hommage an Firmennamen und Firmensitz, andererseits stehe es für die persönliche Ansprache You/Du der Menschen, die auf UFLOOR Systems-Böden stehen und leben, mit ihnen handeln oder sie verlegen – folgte die Visualisierung der Marke, die die neue Dimension der Bodenkompetenz optisch vermittelt.

Start am UDay

Die werbliche Umsetzung begann mit einer internen Kampagne. Sämtliche Mitarbeiter wurden mit Mailings, Indoor-Fahnen, Outdoor-Megatransparenten, Mitarbeiterpostern, Fotosessions sowie dem UDay-Birthday-Package auf den Start von UFLOOR Systems vorbereitet.

Der Launch-Tag wurde von PPI United als UDay inszeniert. In einer Live-Schaltung erläuterte Vorstandsvorsitzender H. Werner Utz die Marke, ihre Positionierung, ihr Erscheinungsbild und den neuen Claim "u rule the floor" seinen Mitarbeitern und präsentierte UFLOOR Systems im Rahmen einer Pressekonferenz der Fachpresse. Gleichzeitig startete die externe above-the-line und below-the-line Kommunikation mit den Schwerpunkten Inserat, Direktmarketing, Events und Messen. (red)

Credits

Agentur: PPI United | Kunde: Uzin Utz AG, Ulm (D) | Beratung: Michael Girstmair, Rupert Mühlfellner | Client Service: Jochen Ressel | Kreativdirektion: Georg Lippitsch | Text: Markus Ruf | Artdirektion: Josef Anderl, Natalie Klein, Otto Herrmann

  • Artikelbild
    foto: ppi united
Share if you care.