Der "Bourne"-Reihe dritter Teil

23. Jänner 2007, 15:25
23 Postings

Drehbeginn für "The Bourne Ultimatum" mit Matt Damon Ende Jänner in Berlin

Berlin/Potsdam - In Berlin beginnen Ende Jänner Dreharbeiten für den Hollywood-Thriller "The Bourne Ultimatum". Für die mehrtägigen Aufnahmen zum dritten Teil der "Bourne"-Reihe kehrt Matt Damon, der erneut die Hauptrolle des Jason Bourne übernommen hat, nach Berlin zurück, wie Studio Babelsberg Motion Pictures am Montag mitteilte.

Produziert wird der aufwendige Spionage-Thriller nach dem Buch des Bestsellerautors Robert Ludlum von Universal Pictures, Regisseur ist Paul Greengrass. Wie beim Vorgänger "Die Bourne Verschwörung" (2004) ist Studio Babelsberg Motion Pictures für die deutschen Dreharbeiten verantwortlich. Produzenten sind Frank Marshall, Pat Crowley und Paul L. Sandberg.

Aufbau einer "gigantischen Location"

"Vom logistischen Aufwand pro Drehtag übersteigt diese Produktion noch, was wir on location für den letzten Bourne geleistet haben", sagte Henning Molfenter, Geschäftsführer Studio Babelsberg Motion Pictures. Gedreht wird wieder in der City. Die Zuschauer könnten sich dabei erneut auf spektakuläre Szenen freuen, sagte Studiosprecherin Miriam Rönn. Es werde eine gigantische Location aufgebaut. Dazu würden unter anderem künstlicher Schnee und eine spezielle riesige Lichtanlage eingeflogen.

In "Die Bourne Verschwörung" hatte es eine wilde Verfolgungsjagd durchs nächtliche Berlin gegeben. Jason Bourne war den Häschern durch einen tollkühnen Sprung von der Brücke am S-Bahnhof Friedrichstraße in die Spree entkommen. Gedreht worden war damals auch am Zoo und am Alexanderplatz. Nach Angaben der Sprecherin wird auch diesmal wieder ein Bahnhof eine Hauptkulisse abgeben. Details wollte sie aber nicht nennen. Laut Molfenter sind weitere Drehorte Marokko, Spanien, Frankreich, Großbritannien und die USA.

In "The Bourne Ultimatum" kehrt Matt Damon als Profikiller Jason Bourne zurück. Sein größter Wunsch war es, unterzutauchen. Statt dessen wird er nun von den Leuten gejagt, die ihn ausgebildet haben. Auf der Suche nach Spuren aus seiner Vergangenheit muss sich der Agent den Anforderungen einer neuen Generation von hoch qualifizierten Killern stellen. (APA/dpa)

  • Filmszene aus dem zweiten Teil: "Die Bourne Verschwörung"
    foto: uip/jay maidment

    Filmszene aus dem zweiten Teil: "Die Bourne Verschwörung"

Share if you care.