Kommunikationsbuero mit neuer Ausrichtung

4. April 2007, 12:18
posten

Elisabeth Esberger an Bord - Neue Kunden, neue Website

Das kommunikationsbuero hat die PR-Expertin Elisabeth Esberger an Bord geholt und damit seine Ausrichtung auf Full Service-Agentur für Werbung und PR erweitert. "Damit kommen wir der zunehmenden Nachfrage unserer Kunden nach integrierten Kommunikationslösungen nach. Und auch unserem Namen, in dem diese konsequente Weiterentwicklung schon programmatisch vorgezeichnet war", so Agentur-Gründer Alexander Rittberger.

Als neue Kunden wurden das Landesgremium der NÖ Versicherungsagenten, die Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder der WK Wien sowie der Interessenverband IVVA gewonnen. "Wir wollen uns mit unseren gebündelten Kompetenzen verstärkt als attraktiver Kommunikationsdienstleister für den NPO-Bereich positionieren", fasst Esberger die nächsten Ziele des kommunikationsbueros zusammen. Mit ungewöhnlichen Botschaften und effizientem Budgeteinsatz wird vor allem auf die Steigerung der Awareness für die Botschaften der Kunden sowie den Aufbau nachhaltiger Beziehungen zu den Dialoggruppen gesetzt.

Auch der optische Auftritt des kommunikationsbueros wurde relauncht und vom Logo bis zur Website www.kommunikationsbuero.at neu gestaltet.

Esberger war zuletzt Senior Beraterin bei com_unit und verantwortete die PR-Etats des AMS Österreich, AMS Wien und des Sozialministeriums im EU-Jahr der Menschen mit Behinderungen. Sie ist Lektorin verschiedener PR- und Journalistenausbildungsgänge, unter anderem am WIFI Wien, der FH Wien und dem Kuratorium für Journalistenausbildung. (red)

  • Alexander Rittberger, Elisabeth Esberger.
    foto: kommunikationsbuero/reinerriedler

    Alexander Rittberger, Elisabeth Esberger.

Share if you care.