Grüne präsentieren blindenlesbare Website

14. Juli 2000, 15:31

Weniger Bilder und mehr Text versorgen auch Sehende schneller mit Information

Einen Relaunch ihrer Website haben die Grünen vorgenommen. Bei einer Präsentation am Freitag wurde das neue Angebot von Bundesgeschäftsführerin Michaela Sburny vorgestellt. Das Ziel war, auf die "Usergewohnheiten verstärkt Rücksicht" zu nehmen und die Site auch für "Blinde lesbar" zu machen. Nenad Vigele demonstrierte, wie Blinde die Site mittels Braille-Zeile lesen können.

Das "reduzierte Design" soll für kürzere Download-Zeiten sorgen und die Vermittlung der politischen Inhalte verbessern, so Sburny. Das Internet als Medium werde "angesichts dieser Regierung, die etwa die Posttarife schmerzhaft erhöht und damit den Zugang zur Öffentlichkeit reduziert hat", immer wichtiger. Das ursprüngliche Web-Motto "Der gläserne Klub" soll auch für die modifizierte Site gelten, so Sburny weiter. Deshalb soll über die gesamte Parlaments- und Parteiarbeit im Netz informiert werden. Mit dem Relaunch können nun alle Grünen nach dem gleichen Muster (vorname.name@gruene.at) über Email erreicht werden.

Die praktische Nutzung der "text-only version" wurde von Nenad Vigele überprüft. Der seit seinem sechsten Lebensjahr blinde Programmierer und Jungunternehmer zeigte sich vom Internet-Angebot der Grünen beeindruckt. "Die Site ist toll bedienbar. Es ist alles schön beschriftet und irrsinnig viel Information drin", so Vigele. Für Blinde ist das Internet aber nicht ganz billig. Eine Braille-Zeile, die den Bildschirmtext in Blindenschrift umwandelt, "kostet so viel wie ein Mittelklassewagen", so Vigele. Dennoch könne er jedem Blinden nur raten ins Internet zu gehen. "Das Internet war in meinem Leben das wichtigste. Ich fühle mich fast wie ein Sehender durch das Internet", so der EDV-Experte. Seit die Arbeit mit Windows NT auch für Blinde möglich ist, könne man auch im Netz gut arbeiten. Und Vigele weiters: "Als ich vor drei Jahren erstmals im Internet war, habe ich noch blind gearbeitet". (red/APA)

Share if you care.