"Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran"

3. Februar 2007, 14:00
14 Postings

Im Rahmen von "Cinemama" im Wiener Filmcasino werden Filmvorführungen mit Kinderbetreuung angeboten

Jeden dritten Donnerstag Vormittag im Monat wird im Filmcasino in Wien ein Film gezeigt, bei dem die Kinderbetreuung für Kinder ab einem Jahr gratis ist. Das Kino ist für all jene gedacht, die abends keine Zeit zum Kinogehen haben. Eine Begegnung mit der/dem Anderen soll nicht nur im Film, sondern auch im Kinosaal erreicht werden. Die Filme stammen aus der ganzen Welt. Diesmal, am 15. Februar, wird "Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran" gezeigt (Francois Dupeyron, F 2003, Spielfilm, 94 Min, DF). Kinderbetreuung wird ab 9.30 Uhr angeboten, Filmbeginn ist um 10 Uhr.

Filminhalt: Monsieur Ibrahims Geschäft in der Rue Bleue hat quasi Tag und Nacht geöffnet. Schliesslich ist Monsieur Ibrahim Araber, und wie er selber sagt, bedeutet das in seiner Branche weniger die Bezeichnung der Herkunft als vielmehr: "Nachts und auch am Sonntag geöffnet." Für den jungen Moses ist der Laden denn auch tägliche Anlaufstelle. Nirgendwo lassen sich Konservendosen besser klauen als in Monsieur Ibrahims voll gestopftem Reich. Die wenigen Sätze, die die beiden anfangs miteinander wechseln, wachsen sich bald zu tiefsinnigen Gesprächen aus, denn Monsieur Ibrahim erweist sich als Kenner des Lebens.

Er ist so ganz anders als Moses depressiver Vater, der von der Vergangenheit heimgesucht wird, sich dem Leben verschliesst und in Büchern vergräbt. "Jude sein", so sagt er eines Tages zu Moses, "bedeutet einfach, Erinnerungen zu haben. Schlechte Erinnerungen." Monsieur Ibrahim aber lebt in der Gegenwart, und er kennt das Geheimnis des Glücks. Mit Hilfe seiner Weisheiten, die er dem Leben und dem Koran entnimmt, eröffnet er dem jungen Moses eine neue Welt ...

Cinemama
"Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran"
15.2.2006, 10 Uhr.
Kinderbetreuung ab 9:30 Uhr
5 Euro Eintritt

Filmcasino,
Margaretenstraße 78, 1050 Wien
Tel. 01/581 39 00 10
  • Artikelbild
    foto: polyfilm
Share if you care.