Bank of England erhöht Leitzins

2. März 2007, 13:12
posten

Überraschende Anhebung um 25 Basispunkte auf 5,25 Prozent

London - Die britische Notenbank hat am Donnerstag überraschend ihren Leitzins erhöht. Sie hob den Schlüsselzins um 25 Basispunkte auf 5,25 Prozent an, das höchste Niveau seit fünfeinhalb Jahren. Zur Begründung verwiesen die Währungshüter auf das Wachstum der Binnennachfrage sowie der Kredite und der Geldmenge.

Die Inflation werde deshalb zunächst über der Zielmarke der Notenbank bleiben. Auch in Zukunft überwiege das Risiko eines Inflationsanstiegs. Volkswirte hatten fast einstimmig mit unveränderten Zinsen gerechnet. (APA/Reuters)

Share if you care.