In Österreich weniger Kinder als im EU-Schnitt

9. Jänner 2007, 23:59
89 Postings

Mit 1,41 Kindern pro Frau liegt Österreich in punkto Fruchtbarkeitsrate unter dem EU-Durchschnitt mit 1,52 Kinder pro Frau

Mit 1,41 Kindern pro Frau liegt Österreich in punkto Fruchtbarkeitsrate unter dem EU-Durchschnitt (1,52 Kinder pro Frau). Nach der jüngsten Statistik von Eurostat ist Frankreich mit fast zwei ganzen Kindern je Frau das "fruchtbarste" Land Europas.

Unter Fertilitätsrate versteht man die Anzahl der Lebendgeborenen, die eine Frau - gewöhnlich zwischen dem 15. und 45. Lebensjahr - zur Welt bringt. Laut Eurostat ist der Erhalt der Bevölkerung in den Industrieländern bei einer Rate von 2,1 Kindern je Frau gesichert, der Faktor Zuwanderung ist dabei aber ausdrücklich nicht berücksichtigt. (simo/DER STANDARD; Printausgabe, 8.1.2007)

  • Artikelbild
    grafik: der standard
Share if you care.