Mobilkom meldet über 3.6 Millionen Kunden

9. März 2007, 13:48
44 Postings

Marketing-Vorstand Hannes Ametsreiter: "Trotz harten Marktbedingungen hervorragendes Weihnachtsgeschäft"

Der führende heimische Mobilfunker A1 freut sich über das "hervorragende Weihnachtsgeschäft". Laut Pressemitteilung zählt das Unternehmen nun über 3,6 Millionen Kunden. Inklusive jenen Kunden, die die Mobilkom Austria mit ihrer Diskonttocher Bob gewinnen konnte. Genaue zahlen wollte das Unternehmen allerdings nicht nennen. Im März 2006 zählte die Mobilkom Austria 3.436.700 Kunden.

Hart

"Die Marktbedingungen sind härter denn je und dennoch gelang es uns, im Jahr 2006 über 238.000 Neukunden zu gewinnen, was einer Verdoppelung gegenüber dem Vorjahr entspricht", so Marketing-Vorstand Hannes Ametsreiter. Im vergangenen Jahr verkaufte die Mobilkom rund 140.000 UMTS-Datenkarten und USB Modems.

32.000 web'n'walk UMTS-Boxen

T-Mobile Austria konnte allein im Weihnachtsgeschäft 32.000 web'n'walk UMTS-Boxen verkaufen. (sum)

  • Artikelbild
Share if you care.