Knoppix 5.1.0 steht zum Download bereit

8. Februar 2007, 10:23
9 Postings

Neue Version des Live-Systems veröffentlicht - Mit neuer Software wie Openoffice 2.1 und KDE 3.5.5 - Basis Debian 4.0

Die Linux-Distribution Knoppix zeichnet sich besonders durch eines aus: Es startet einfach von der CD aus und rührt die Festplatte nicht an. Sie eignet sich somit bestens, um einmal Linux zu beschnuppern bzw. als Rettungssystem bei Troubles mit anderen Systemen.

Knoppix 5.1.0

Am Samstag wurde eine neue Version der Linux-Distribution Knoppix veröffentlicht und zum Download bereit gestellt. Knoppix 5.1.0 basiert auf Debian 4.0 "Etch" und kommt allerlei neuen Programmen daher. So sind etwa Openoffice 2.1, KDE 3.5.5 und Linux Kernel 2.6.19.1 + FUSE 2.6.1 mit an Bord.

3D-Desktop

Ergänzend kommt aufs ("Another Unionfs") als Filesystem zum Einsatz – mit dem man ohne größere Troubles auch NTFS-Partitionen beschreiben kann. Die Softwarepakete „beryl und emerald“ sorgen für „Eye-Candy“ auf dem Desktop - allerdings sind die Programme nicht besonders stabil. (red)

  • Artikelbild
Share if you care.