Erstes Update für Firefox 2

8. Februar 2007, 10:39
35 Postings

Bringt Windows-Vista-Support und beseitigt eine Reihe von Fehlern und Sicherheitslücken - Auch Aktualisierung für Firefox 1.5.0.9 veröffentlicht

Mit dem ersten Update für die neue Generation seines Browsers kann das Mozilla-Projekt aufwarten: Firefox 2.0.0.1 bietet vor allem eine ganze Reihe von Bugfixes gegenüber der Vorgängerversion.

Crash

Darunter befinden sich auch eine Reihe von Fehlern, die den Browser in speziellen Situationen zum Absturz bringen konnten. Zusätzlich wurden Memory Leaks im Zusammenhang mit der Google Firefox-Startseite und der personalisierten Homepage des Suchmaschinenexperten beseitigt. Insgesamt wurden in der neuen Version 183 Bugs geschlossen, eine detaillierte Liste bietet ein Posting im MozillaZine-Forum.

Sicherheit

Mit der neuen Version behebt man auch einmal mehr Sicherheitsprobleme im Browser. Insgesamt acht Security Advisories hat man dazu veröffentlicht, immerhin fünf davon schätzen die Mozilla-EntwicklerInnen selbst als "kritisch" ein. Darunter eine Reihe von Abstürzen, die unter Umständen zum Einschmuggeln von Code genutzt werden könnten.

Weiter Probleme

Behoben wurde auch ein Problem bei der Verarbeitung von SVG-Grafiken, das erst mit Firefox 1.5.0.4 unbeabsichtigt eingeführt wurde. Auch ließ sich die Javascript-Funktion Watch() dazu ausnutzen, um erhöhte Berechtigungen zu erhalten und so Schad-Software einzuschmuggeln. Eine detaillierte Liste mit den einzelnen Problembeschreibungen findet sich auf der Mozilla-Sicherheitsseite.

Vista

Firefox 2.0.0.1 ist zusätzlich die erste Version, die offiziell Windows Vista unterstützt. Allerdings listet man derzeit noch eine Reihe von Problemen mit Microsofts neuestem Betriebssystem uf, etwa das es derzeit nicht möglich ist den Firefox unter Vista als Default-Browser einzustellen.

Update

Gleichzeitig mit Firefox 2.0.0.1 hat man auch ein weiteres Update für die 1.5.x-Reihe des freien Browsers freigegeben. Dieses bietet weitgehend die selben Fehlerkorrekturen wie die Aktualisierung für den Firefox 2. Aufgrund der Schwere der Sicherheitslücken ist ein Update dringend anzuraten. (apo)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.