"Mein Fernsehen überall"

8. Februar 2007, 11:03
11 Postings

Sling bringt das eigene Fernsehen via Internet auf Laptop und Handy - Tuner, HDD- Recorder, Kameras können per Software von überall aus gesteuert werden - eine Ansichtssache

Bild 1 von 11
sling

Slingbox

Abseits der Debatte um HDTV oder IPTV und diverse andere Schlüsseltechnologien des Fernseh-Digital-Zeitalters haben sich die Brüder Jason und Blake Krikorian zusammen mit Bhupen Shah überlegt, welches Gadget der Video- affine User, angesichts der zunehmenden Mobilität der technischen Geräte, ihrer Meinung nach noch brauchen könnte.

Place-Shifting

2004 gründeten sie deshalb Sling Media und entwarfen die "Slingbox". Der Gedanke dahinter war es das populär gewordene Time-Shifting, so wie man es dank diverser Aufnahmegeräte heutzutage praktizieren kann, um das "Place-Shifting" zu erweitern. Denn wollte man bisher von überall aus Fernsehen empfangen, war man immer auf die Empfangsmöglichkeiten vor Ort angewiesen. Mit Hilfe des Internets und dem oben genannten stationären Device soll man nun sein Fernsehen von zuhause mitnehmen können.

weiter ›
Share if you care.