Österreicher neues Mitglied im ADC Deutschland

21. Februar 2007, 14:08
4 Postings

Sebastian Kainz, Senior Copywriter bei DDB Berlin, im deutschen Art Directors Club Deutschland aufgenommen

Der Art Directors Club Deutschland hat Sebastian Kainz, Senior Copywriter bei DDB Berlin, bei seiner letzten ordentlichen Sektionssitzung als neues Mitglied in den Club aufgenommen.

Gemeinsam mit seinem Teampartner Marc Wientzek (Art) präsentierte Kainz gemäß den neuen Aufnahmeregeln vor den Berliner Mitgliedern und konnte diese unter anderem mit seinen Arbeiten für Hornbach (Agentur: HEIMAT Berlin) und Volkswagen überzeugen. Als neues Mitglied wird Kainz im kommenden März auch an der ADC-Jury teilnehmen.

Kainz (31) studierte an der Werbeakademie Wien und begann seine Laufbahn bei Tell in Wien. Auf seinem Weg zu DDB Berlin machte er Station bei TBWA/TELL, Barci&Partner/Young&Rubicam und HEIMAT Berlin. Seit Februar 2006 ist er bei DDB Berlin als Senior Copywriter tätig und betreut Kunden wie Volkswagen, Nike und "Bunte".

Er wurde 2001 CCA Junior des Jahres, gewann mehrere Veneri in Österreich, ADC of Europe Gold, EPICA, New York Festival u.v.m. Kainz ist seit 2003 ordentliches Mitglied des CCA. Beim ADC Deutschland gewann er bisher sechs Nägel sowie sechs Auszeichnungen. (red)

  • Sebastian Kainz

    Sebastian Kainz

Share if you care.