Williams-Schwestern gewannen Doppel-Titel

10. Juli 2000, 16:36

Lockerer Sieg über Julie Halard-Decugis und Ai Sugiyama


Williams ist (derzeit) im Tennis erfolgreicher als in der Formel 1
London - Einzel-Siegerin Venus Williams hat in Wimbledon zusammen mit ihrer Schwester Serena auch das Frauen-Doppel gewonnen. Die beiden Afroamerikanerinnen bezwangen in dem wegen Regens auf Montag verschobenen Endspiel die französisch-japanische Paarung Julie Halard-Decugis/Ai Sugiyama nach 68 Minuten sicher mit 6:3,6:2. Für die Williams-Schwestern war es nach den Triumphen bei den French und US Open im Vorjahr der dritte Doppel-Titel bei einem Grand Slam-Turnier.(APA)
Share if you care.