Promotion - entgeltliche Einschaltung

Europa erlesen.

27. Februar 2007, 13:18

Zwischen Fels und Nebel.
Herausgegeben von Kevin Perryman und Lojze Wieser

Die Lyriksammlung „Zwischen Fels und Nebel“ ist der 100. Band der Reihe „Europa erlesen“.
Sie ist ein Streifzug durch die poetische Landschaft der Dichterinnen und Dichter in der Europäischen Union und bezieht auch jene Länder ein, die in diese Union noch nicht Eingang gefunden haben. Das Buch beinhaltet europäische Lyrik von 82 Autorinnen und Autoren in Deutsch und Originalsprache, unter ihnen Fernando Pessoa, Ernst Jandl, Nazim Hikmet, Friederike Mayröcker, Pier Paolo Pasolini. BAWAG P.S.K., DER STANDARD und ÖKS-Kultur Service GmbH möchten den österreichischen Schülerinnen und Schülern das Buch als Unterrichtsmaterial zur Verfügung stellen. Es kann ab sofort gratis bei der ÖKS-Kultur Service GmbH bestellt werden. Postgebühr zahlt Empfänger per Erlagschein.


Bestellungen unter:
E-Mail: lyrik@oks.at
Fax: +43 1/ 52 38 765-20
oder Postkarte schicken an
ÖKS-Kultur Service GmbH,
Universitätsstraße 5, 1010 Wien

Bestellung solange der Vorrat reicht.
  • Artikelbild
Share if you care.