"Après" geht leichter ohne "Ski"

6. Februar 2007, 15:33
posten

In Ischgl traten deshalb zum Saisonopening die Pussycat Dolls an

Schnee stört im Grunde nur. Schließlich lässt sich das "Après" vor "Ski" ja auch historisch interpretieren. Und: Wo kein Schnee, da keine Besoffenen auf der Piste. Schneelosigkeit ist also eine gute Sache – und wer doch welchen hat, tut gut daran, ihn mit extrem viel Rambazamba vergessen zu machen. In Ischgl traten deshalb zum Saisonopening die Pussycat Dolls an: Trotz Schnee hat der Ort Übung, Besucher mit seinem Après-Ski-Overkill (erfolgreich) über Tage vom Schnee fern zu halten. (Thomas Rottenberg/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 5.12. 2006)
  • Auf der Piste: drei von fünf Pussycat Dolls in Ischgl.
    foto: tv paznaun ischgl

    Auf der Piste: drei von fünf Pussycat Dolls in Ischgl.

Share if you care.