Charity-Bilder für die Muskelforschung

27. November 2006, 14:03
posten

Auktion für die Muskelforschung - In Österreich leiden 60.000 Menschen an noch immer unheilbaren Muskelerkrankungen, davon zahlreiche Kinder

Die Österreichische Muskelforschung hat sich zum großen Ziel gesetzt, mit der Errichtung einer Muskelklinik im Preyerschen Kinderspital der österreichischen Forschung eine ideale Plattform zu bieten und die Theraphie zu optimieren.

Auktion "Kinder für Kinder"

Erstmals schufen 36 renommierte zeitgenössische KünstlerInnen, wie Gunter Damisch oder Hubert Schmalix gemeinsam mit über 100 Kindern spannende Gemeinschaftswerke, die am 4. Dezember 2006 zur Versteigerung gelangen. Was während der persönlichen Begegnungen zwischen Künstlern und Kindern in den Ateliers entstand, überrascht und überzeugt in jeder Hinsicht.

Wertvolle Unikate

Die einzigartige Originalität und besondere Qualität der Arbeiten beruhen auf dem konzentrierten Aufeinandertreffen zweier komplett unterschiedlicher visueller Sprachen. Die essentielle Idee, Kinder aktiv in den Charityprozess zu integrieren und so ihr soziales Engagement zu stärken, wurde beibehalten, die Kunstwerke jedoch in vielerlei Hinsicht "aufgewertet". Jede Arbeit ist tatsächlich ein eigens für die Auktion produziertes, wertvolles Unikat, dessen Entstehungsgeschichte allein schon etwas ganz Besonderes ist!

Kinder im Atelier der Künstler

Idee und Konzeption dieses neuen Ansatzes stammen von Alexandra Grubeck, einer profunden Kennerin der österreichischen Kunstszene und ehemaligen Galeristin (T19 – Galerie für zeitgenössische Kunst). Ihre persönlichen Kontakte halfen, die intimen Atelierbesuche von 3 bis 4 Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren bei einem / einer KünstlerIn konstruktiv zu gestalten.

In Österreich leiden 60.000 Menschen an noch immer unheilbaren Muskelerkrankungen, davon zahlreiche Kinder, viele bereits von Anfang an in vielerlei Hinsicht massiv eingeschränkt.

(nia)

Das Auktionsprogramm 04.12.2006

Vorbesichtigung und Einlass ab 17. 00 Uhr
Auktionsbeginn: 19. 00 Uhr
Kinderprogramm: von 17. 00 bis 18. 30 Uhr

um Anmeldung wird gebeten unter 0650 77 611 98 oder office@muskelforschung.at

Veranstaltungsort: Minopolis – Stadt der Kinder

Link
Die Österreichische Muskelforschung

  • "Das Weiß ist still. (Viola, 6 Jahre) - "Aber das Rot, das Rot  ist vorlaut." (Fanny, 6 Jahre)- "Genau das ist es" (Heinrich Dunst, 51 Jahre)

    "Das Weiß ist still. (Viola, 6 Jahre) - "Aber das Rot, das Rot ist vorlaut." (Fanny, 6 Jahre)- "Genau das ist es" (Heinrich Dunst, 51 Jahre)

Share if you care.