Kaftan, Kopftuch, Minirock, Ramadan und Opferstock

15. November 2006, 14:36
posten

"Schöpfwerk-Soap": Improvisiertes Theater am 16.11. im Stadt­teilzentrum Bassena zu interkulturellem Alltagsleben

Wien - 17 Sprachen, 19 Nationen, ein Gemeindebau - ein improvisiertes Theater über das interkulturelle Alltagsleben Am Schöpfwerk geht am Donnerstag, 16. November, im Stadtteilzentrum Bassena über die Bühne. SchauspielerInnen vom TAG (Theater an der Gumpendorferstraße) warten mit der "Schöpfwerk-Soap" auf.

Improtheater: Barbara Willensdorfer, Gernot Plass, Charlotte Kaunzner und Helmut Schuster.
Seifenopernsong: Alex Wandruszka und die 2c von der Kooperativen Musik-Mittelschule Am Schöpfwerk. (red)

Stadtteilzentrum Bassena
Am Schöpfwerk 29/14
1120 Wien
Tel. 667 94 80

Donnerstag, 16. November, 18.30 Uhr
Eintritt frei, anschließend Buffet

Links
www.bassena.at

www.jugendzentren.at

  • Artikelbild
    foto: stadtteilzentrum bassena
Share if you care.