Freiluft-Planetarium: Herbst-Sternbilder und Merkur-Sichtung

15. November 2006, 11:58
posten

Das "Astronomische Büro Wien" lädt am 17., 18. und 19. November zum Sterneschauen auf den Georgenberg

Wien - Zu einer informativen "Herbst-Sternbilderschau" lädt das "Astronomische Büro Wien" am 17., 18. und 19. November ein: Experten erklären Interessierten im Freiluft-Planetarium auf dem Georgenberg jeweils ab 18 Uhr die Besonderheiten am herbstlichen Firmament. Eine besondere Attraktion für Frühaufsteher gibt es am 18. und 19. November: Jeweils ab 6 Uhr helfen Astronomen im Freiluft-Planetarium bei der Sichtung des Merkur.

Sternkarte

Bei den abendlichen Zusammenkünften bekommen die Gäste kostenlos eine lehrreiche "Sternkarte". Die Mitnahme privater Taschenlampen wird empfohlen. Ferngläser können zur Milderung von Sehschwächen verwendet werden. Überdimensionale Fernrohre brauchen die Astronomen auf dem Georgenberg nicht, hier macht man Himmelsbeobachtungen mit freiem Auge. Die Veranstaltungen können nur bei schönem Wetter durchgeführt werden, der Eintritt ist gratis. (red)

Freiluft-Planetarium auf dem Georgenberg
Georgsgasse - Rysergasse
1230 Wien
Tel. 889 35 41

Herbst-Sternbilder:
Fr 17.11., Sa 18.11., So 19.11., jeweils ab 18 Uhr
Merkur-Sichtung:
Sa 18.11., So 19.11., jeweils ab 6 Uhr
Eintritt frei

Links
Astronomisches Büro Wien

Österreichischer Astronomischer Verein

  • Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg
    foto: freiluftplanetarium sterngarten georgenberg

    Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg

Share if you care.