Hat Publicis nach Saatchi & Saatchi noch Appetit? Lust auf M & C Saatchi kolportiert

6. Juli 2000, 11:17
Branchengerüchten zufolge soll die Übernahme von Saatchi & Saatchi durch das französische Publicis-Network noch nicht das Ende vom Deal sein: Spekuliert wird, dass Publicis-Chef Maurice Lévy im nächsten Schritt auch M&C Saatchi akquirieren will, um beide Agenturen wieder zusammenzubringen. An der Spitze des wiedervereinten Saatchi-Imperiums sehe Lévy dann Maurice Saatchi, berichtet horizont.net.

Dass es zwischen Lévy und Maurice Saatchi gute Kontakte gibt, sei bekannt – beide arbeiten im Mediabereich über Optimedia zusammen. M&C Saatchi ist inzwischen unter die Top 10 im britischen Agenturranking aufgerückt. Ob die Brüder einer Verbindung mit Saatchi & Saatchi zustimmen würden, wird nicht kommentiert.

Share if you care.