polyWood: Alles rund ums Holz bei Tag der offenen Tür

14. November 2006, 15:44
posten

Möbelrestaurieren, Holzbearbeitung, Vergolden und Fenstersanierung - Kursinfos im Werk­stättenzentrum: 18.11.

Wien - Am Samstag, 18. November, steht im Werkstättenzentrum beim Schottentor wieder ein Tag der offenen Tür unter dem Titel "polyWood" auf dem Programm. Zahlreiche Kurspräsentationen unter anderem in Sachen Möbelrestaurieren, Holzbearbeitung, Vergolden und Fenstersanierung bieten Möglichkeiten zum Ausprobieren und Kennenlernen des Programms.

Nach der Begrüßung um 10 Uhr gibt es einen Vortrag zum Thema "Das richtige Holz entscheidet" des geobiologischen Beraters Christian Galko sowie eine Demonstration zur "Fenstersanierung mit Ölanstrich". Außerdem beginnt ein Geschicklichkeits-Gewinnspiel (Preisverleihung um 14.30 Uhr).

Führungen, Produkt- und Kurspräsentationen

Zwischen 11 und 14 Uhr werden Führungen durch die Werkstatt mit Franz Slama angeboten. Zu weiteren Highlights zählt die Vorstellung der Restaurierarbeit anhand von ausgewählten Möbelstücken. Es können Einblicke in laufende Kurse wie Vergolden, Schweißen und Mokassins gewonnen werden. Zudem gibt es Produktpräsentationen, ein herbstliches Buffet und Bücher zum Thema.

Im Herbst 2007 übersiedelt das Werkstättenzentrum dann ins Margaretener Schlossquadrat. Nur fünf Gehminuten von der U4-Station Pilgramgasse erwarten HeimwerkerInnen großzügige, frisch renovierte Räumlichkeiten in historischem Ambiente. Alle aktuellen Kurse für Heimwerken und Kunsthandwerk können am 18. November im Werkstättenzentrum um fünf Prozent ermäßigt gebucht werden. (red)

polyWood - Tag der offenen Tür
Werkstättenzentrum
Hörlgasse 4
1090 Wien

Sa 18.11., 10-15 Uhr

Link
www.polycollege.at
  • Restaurier-Kursleiterin Verena Rudan beim Politieren mit Schellack.
    foto: polycollege stöbergasse

    Restaurier-Kursleiterin Verena Rudan beim Politieren mit Schellack.

Share if you care.