Neue Wege einschlagen

13. November 2006, 17:00
10 Postings

Buchtipp: Mit dem Nordwand-Prinzip das Ungewisse managen - Wie man den Weg in die Zukunft findet

Sowohl für Unternehmen als auch für einzelne Menschen gestaltet sich der Weg in die Zukunft als eine Expedition ins Ungewisse, auf dem vorgefasste Pläne und das Kopieren fremder Erfolgsrezepte häufig versagen.

Der Autor beschreibt in diesem Buch sieben strategische Prinzipien zur Bewältigung von Ungewissheit. Wie sich am Berg die meisten Bergsteiger mit dem Normalweg begnügen, so geschieht dies auch in Unternehmen. Die meisten Unternehmen folgen ausgetretenen Pfaden, anstatt neue Wege einzuschlagen.

Genau dabei soll das Nordwand-Prinzip weiterhelfen. Das Bild der Nordwand steht dabei auch für den notwendigen Mut, die vorgezeichnten Pfade zu verlassen und den eigenen, vielleicht auch schwierigeren Weg einzuschlagen. Rainer Petek lädt zu einem radikalen Ortswechsel des Denkens ein. Der Autor beschreibt in packenden Nordwand-Geschichten extreme persönliche Berg-Erfahrung und verknüpft diese mit Erfahrungen aus seiner internationalen Management-Beratung. Mit Schilderungen aus senkrechten Felswänden und anschaulichen Praxisbeispielen aus großen und kleinen Untenehmen vermittelt der Autor ein neues Denken für das Management von Ungewissheit, von dem sowohl Einzelne als auch ganze Unternehmen profitieren.

Erfolge lassen sich nicht erzwingen, das gilt fürs Klettern genauso wie für Unternehmen. Durch eine allzu strenge Fixierung auf Ziele und Pläne können offensichtliche Chancen übersehen werden. Viel wichtiger ist es im Tun die Dinge und Pläne weiterzuentwicklen. "Wir überschätzen das Ausmaß an Planbarkeit und unterschätzen unsere Möglichkeiten im Umgang mit dem Ungewissen", so Rainer Petek.

Das Buch unterstützt sowohl Führungskräfte in weltumspannenden Firmen, Verantwortungsträger in kleinen und mittleren Unternehmen als auch Micro-Unternehmer und Freiberufler beim Finden wirksamer Strategien und neuer Wege in die Zukunft. (red)

Mit dem Nordwand-Prinzip das Ungewisse managen
Rainer Petek
Linde Verlag
2006, 240 Seiten, € 25,60
ISBN-10 3-7093-0129-7
  • Mit dem Nordwand-Prinzip das Ungewisse mangagen
Rainer Petek
Linde Verlag
ISBN-13 978-3-7093-0129-6
    foto: buchcover

    Mit dem Nordwand-Prinzip das Ungewisse mangagen
    Rainer Petek
    Linde Verlag
    ISBN-13 978-3-7093-0129-6

Share if you care.