Neue Ausgabe von Debian GNU/Linux 3.1

2. Jänner 2007, 08:49
posten

"Sarge" mittlerweile in der vierten Revision erhältlich - Sicherheitsupdates und Bugfixes

Mit einer neuen Release bessert das Debian-Projekt einmal mehr an seiner aktuellen Distribution nach: Die vierte Revision von Debian GNU/Linux 3.1 beseitigt vor allem eine Reihe von bekannten Fehlern.

Absturz

Auch eine Reihe von Sicherheitsupdates sind wieder enthalten, ebenso wurden vereinzelte Programmabstürze auf 64-Bit-System beseitigt. Durch ein Update am devmapper-Paket sollen LVM-Devices nun mit korrekten Berechtigungen erzeugt werden.

Ankündigung

Debian GNU/Linux 3.1r4 kann kostenlos von der Seite des Projekts heruntergeladen wird, wer bereits auf "Sarge" setzt und regelmäßig die verfügbaren Updates einspielt sollte aber ohnehin bereits auf dem aktuellsten Stand sein. Weitere Details zur neuen Version finden sich in der Release Ankündigung. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.