communication matters betreut Seibersdorfer Kommunikationsetat

4. Juli 2000, 23:41
Laut Aussendung des Austrian Research Center Seibersdorf wird die Kommunikation desselben nach einer europaweiten Ausschreibung von der Wiener PR-Agentur communication matters betreut. Und hinter diesem Namen stehen (wie etat.at-Leser längst wissen) Meta Raunig, Christian Kollmann und Peter Menasse mit einem Jahresumsatz von rund zwölf Millionen Schilling.
Share if you care.