Süßes und Saures zu Halloween

15. November 2006, 14:09
72 Postings

Die Österreicher lassen sich die Feier am Vor- abend von Allerheiligen zwischen 26 und 30 Euro kosten. Die Polizei warnt vor Vandalismus

Bild 1 von 14

Ein Gräuel für die katholische Kirche, ein Segen für den Handel: Halloween. Das Fest am Vorabend von Allerheiligen, das sich von altem keltischem Brauchtum ableitet und ausgehend von Irland über die USA immer stärker wieder in Europa Fuß fasst, lockt den Österreichern laut Wirtschaftskammer im Durchschnitt 26 bis 30 Euro aus den Geldbörsen.

Share if you care.