Heckenschützen-Angriff: 28 Polizisten getötet

27. Oktober 2006, 22:03
5 Postings

25 weitere Polizeibeamte verletzt

Bagdad - Heckenschützen haben am Donnerstag 28 irakische Polizisten getötet, darunter auch den Leiter der Gruppe. 25 weitere Polizisten wurden bei dem Angriff aus einem Hinterhalt nahe der Stadt Bakuba verletzt, wie die Polizei mitteilte. In ersten Meldungen war von deutlich weniger Opfern die Rede gewesen.

Es war der zweite größere Anschlag auf einen Polizeikonvoi in der Region innerhalb weniger Tage. Am Sonntag hatten Angreifer 13 irakische Polizeirekruten getötet.

Bakuba liegt 65 Kilometer nördlich von Bagdad. Die Region gilt als Hochburg sunnitischer Aufständischer, die immer wieder Anschläge gegen die von den USA ausgebildeten Sicherheitskräfte verüben. (APA)

Share if you care.