Typisch atypisch?

25. Oktober 2006, 15:59
posten
Die Podiumsdiskussion "Typisch atypisch" ist der erste öffentliche Auftritt der österreichischen Plattform "Generation Praktikum". Anna Schopf, die die Aktion ins Leben gerufen hat, lädt dazu unter anderem Josef Lentsch von Uniport, Gabriele Michalitsch von der Wirtschaftsuniversität Wien sowie eine Vertreterin der GPA work@flex ein. Diskutiert wird die steigende prekäre Beschäftigung von Studierenden und JungakademikerInnen und der Ausweg aus der "Praktika-Schleife".

Wann?
Dienstag, 31. Oktober 2006, 19 Uhr

Wo?
Depot, Breitegasse 3, 1070 Wien.

Share if you care.