30. Oktober

30. Oktober 2006, 00:00
posten
1836 - Straßburger Infanterie schlägt in nur drei Stunden einen Putsch des Prinzen Louis Napoleon (des späteren Kaisers Napoleon III.) gegen die Regierung des "Bürgerkönigs" Louis Philippe nieder.
1841 - Im Londoner Tower bricht Feuer aus.
1916 - Beginn der ersten politischen Streiks in Petrograd (Sankt Petersburg) seit Kriegsbeginn. In den Karpaten beginnt die russische Offensive unter General Alexej Brussilow.
1921 - Mit dem Film "Der Scheich" feiert der 26-jährigen Süditaliener Rudolfo Valentino seinen Durchbruch.
1946 - Der Rowohlt-Verlag in Deutschland kündigt unter der Bezeichnung "Ro-Ro-Ro" Romane zu 50 Pfennig in einer Auflage von 100.000 Exemplaren an.
1956 - Großbritannien und Frankreich fordern Ägypten und Israel ultimativ auf, die am Vortag ausgebrochenen Kämpfe einzustellen.
1961 - Auf dem XXII. Parteitag der KPdSU wird beschlossen, den Leichnam Stalins aus dem Lenin-Mausoleum auf dem Roten Platz in Moskau zu entfernen und an der Kremlmauer beizusetzen.
1966 - In Rom vollziehen die italienischen Sozialisten (PSI) unter Nenni und die Sozialdemokraten (PSDI) Saragats ihre Wiedervereinigung, die allerdings nur von kurzer Dauer ist.
1976 - Die EG-Außenminister einigen sich in Den Haag auf eine gemeinsame 200-Meilen-Fischereizone der Europäischen Gemeinschaft.
1991 - Im Madrider Königspalast beginnt die Nahost-Konferenz, die unter der Schirmherrschaft der USA und der UdSSR Israel und seine arabischen Nachbarn erstmals an einem Tisch versammelt. Die Präsidenten Bush und Gorbatschow fordern die Teilnehmer auf, eine umfassende Friedensregelung zu suchen.
2005 - Die wiederaufgebaute Dresdner Frauenkirche wird 60 Jahre nach ihrer Zerstörung im Beisein zahlreicher Ehrengäste aus aller Welt feierlich geweiht.

Geburtstage: Angelica Kauffmann, schweiz. Malerin (1741-1807), Paul Valery, frz. Dichter (1871-1945), Lena Christ, dt. Schriftstellerin (1881-1920), Antonio Votto, ital. Dirigent (1896-1985), Carl Erik Martin Soya, dän. Schriftsteller (1896-1983), Kurt Hübner, dt. Regisseur (1916- ), Ruth Kläger, öst. Schriftstellerin (1931- )

Todestage: Guido Holzknecht, öst. Radiologe (1872-1931), Pio Baroja y Nessi, span. Schrifsteller (1872-1956), Luigi Einaudi, ital. Staatsmann (1874-1961), Jorgos Theotokas, griech. Dichter (1906-1966) , Georges Brassens, franz. Chansonnier (1921-1981) (APA)
Share if you care.