OÖ: Dreijährige stürzte aus fahrendem Auto

26. Oktober 2006, 19:03
posten

Beim Wegfahren öffnete sich die Heckklappe - Mädchen leicht verletzt

Linz - Ein dreijähriges Mädchen ist in Oberösterreich während der Fahrt aus einem Auto gestürzt. Das berichtete die Vöcklabrucker Rundschau in ihrer aktuellen Ausgabe. Das Kind überstand den Unfall leicht verletzt.

Die Kleine dürfte, während ihre Mutter in einem Tankstellen-Shop einkaufte, in den Kofferraum geklettert sein, wo ihr Kinderwagen verstaut war. Beim Wegfahren öffnete sich die Heckklappe und das Mädchen stürzte samt dem Buggy aus dem Auto. "Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn gerade ein Wagen zur Tankstelle gefahren wäre", wird ein Polizist in dem Artikel zitiert. (APA)

Share if you care.