Guild Wars "NightFall" startet

14. Jänner 2007, 13:31
7 Postings

EntwicklerInnen liefern den dritten Teil des Online-Spiels am 27. Oktober aus

Die EntwicklerInnen des Online-Rollenspiels Guild Wars haben nun den Veröffentlichungstermin für die neueste Fortsetzung bekannt gegeben. Guild Wars "NightFall" soll ab 27. Oktober verfügbar sein.

Der dritte Teil

Bei Guild Wars "NightFall" handelt es sich bereits um den dritten Teil der erfolgreichen Online-Rollenspiel-Serie. Bei Guild Wars handelt es sich um ein klassenbasiertes PvE- und PvP-Onlinespiel. Zwar gibt es durchaus Ähnlichkeiten zu bekannten Massive(ly) Multiplayer Online Role-Playing Games (MMORPG), doch ist Guild Wars aufgrund seiner statischen Spielwelt weit von üblichen MMORPGs entfernt. Die EntwicklerInnen selbst charakterisieren Guild Wars als Competitive Online Roleplaying Game (CORPG).

(Fast) Gratis

Im Gegensatz zu anderen Online-Spielen werden bei GuildWars keine monatlichen Gebühren fällig. Die SpielerInnen müssen eine gültige Version des Spiels (Hauptspiel oder Addon) besitzen und die anfallenden Onlinegebühren beim Provider tragen. Die Finanzierung erfolgt durch den Verkauf des Hauptspieles sowie die regelmäßig erscheinenden, kostenpflichtigen Ergänzungsspiele (Addons). Diese gelten als eigenständige Spiele - sind also ohne die Grundversion spielbar. Den SpielerInnen eröffnen sich allerdings durch den Besitz aller Guild-Wars-Versionen Vorteile wie zum Beispiel ein größeres bespielbares Mapgebiet und mehr Charakterslots.

"NightFall"

Die EntwicklerInnen haben zwei neuen Klassen für "NightFall" angekündigt: neben dem "Derwisch", einen sensenschwingenden Nahkämpfer, der mit seiner Sense mehrere Gegner auf einmal treffen kann, auch den "Paragon", den Schutzengel der Elonier (Bewohner des Kontinents Elona, in dem Nightfall spielt), einen mit Schutzschild und Speer bewaffneten Unterstützer, der mit Schlachtgesängen und Liedern die Gruppe verstärkt. In der dritten Kampagne der Guild Wars-Serie müssen Spieler einer wahnsinnigen Herrscherin Einhalt gebieten, die versucht, einen verbannten Gott zu entfesseln und den Kontinent Elona in ewige Dunkelheit zu hüllen. Mit Guild Wars Nightfall werden individuell gestaltbare Helden eingeführt, die im Spiel auf höhere Stufen aufsteigen, im Kampf den Befehlen des Spielers folgen und sich der Fertigkeiten bedienen, die der Spieler auswählt. Diese Helden folgen dem Spieler in einer epischen Geschichte über 20 Missionen und hunderte von Quests durch wilde Küstengebiete, uralte Monumente und unwirtliche Wüsten. Als ultimative Herausforderung können kompetitive Spieler an Helden-gegen-Helden-Kämpfen teilnehmen, wo sie ihr persönlich zusammengestelltes Team von Helden gegen Helden-Teams anderer Spieler aus aller Welt antreten lassen können.

Zwei Millionen SpielerInnen

Der Titel verfügt seit dem Start über mehr als zwei Millionen aktivierte Accounts weltweit - Stand 19. Juni 2006. Guild Wars Nightfall wird sowohl als Standardausgabe als auch als Collector’s Edition erhältlich sein. Die heiß begehrte limitierte Auflage der Collector’s Edition wird neben dem Spiel Guild Wars Nightfall auch die DVD Making of Guild Wars Nightfall enthalten, die einen Einblick in die Entstehung des Spiels gewährt. Außerdem enthält die Collector’s Edition ein Artbook, Fertigkeiten-Anstecker zum Sammeln, eine kleine, aufstellbare Spielfigur, eine Karte des Kontinents Elona in Postergröße, eine CD mit dem Soundtrack von Guild Wars Nightfall und mehr.(Gregor Kucera)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.