Überlebenstipps

24. Oktober 2006, 18:14
posten

Für den Fall, dass man selbst auf ein brennendes Fahrzeug trifft

  • Keinesfalls mitten auf der Fahrbahn stehen bleiben und wenden
  • Nicht zum Handy greifen - man weiß selten, wo im Tunnel man gerade ist
  • Warnblinkanlage einschalten, Belüftung auf Innenluft umstellen
  • Die nächste Parkbucht aufsuchen und auf Anweisungen der Tunnelaufsicht warten. Wenn der Radioempfang nicht funktioniert, auf Lautsprecherdurchsagen hören – gewöhnlich überlagert der Funkspruch des Tunnelwartes aber das laufende Radioprogramm.
  • Was tun, wenn das eigene Auto im Tunnel brennt? Es gilt die Devise: alarmieren, retten, flüchten: Im Notfall sofort stehen bleiben; Kfz unverzüglich verlassen; Schlüssel stecken lassen; Brandalarm bei der Notrufsäule betätigen; Wenn möglich, Löschversuche starten, Erste Hilfe leisten. Feuer und Rauch können tödlich sein – Retten Sie Leben, nicht Ihr Auto! (red, DER STANDARD Printausgabe, 25.10.2006)
    Share if you care.