Lippi hat wieder Lust

31. Oktober 2006, 20:15
8 Postings

Italiens Weltmeister-Trainer will sich "in neues Abenteuer stürzen"

Rom - Marcello Lippi, der nach dem WM-Titel mit Italien als Fußball-Nationalcoach zurückgetreten war, hat in der Dienstag-Ausgabe der "Gazzetta dello Sport" seine Rückkehr in den Trainersessel für kommende Saison angekündigt. "Ab Februar oder März werde ich alle Optionen prüfen, die sich mir anbieten, und mich in ein neues Abenteuer stürzen. Sei es in Italien oder im Ausland", verriet der 58-jährige Toskaner.

Lippi gilt als einer der erfolgreichsten Trainer Italiens, mit Juventus holte er den Champions-League-Titel 1996 sowie fünf Meisterschaften. Im August 2004 hatte er die "Squadra Azzurra" übernommen, ehe er auf dem Höhepunkt seiner Karriere im Juli 2006 seinen Rücktritt erklärte. (APA/AFP)

Share if you care.