Klosterneuburg auf der Welle

28. Oktober 2006, 22:42
1 Posting

Niederösterreicher gewannen auch drittes Match: Nach 87:75 in St. Pölten gleichauf mit Kapfenberg, Gmunden

Wien - Die Dukes Klosterneuburg haben am Montag auch ihr drittes Saisonmatch in der heimischen Basketball-Liga (ÖBL) gewonnen. Dank des 87:75 (43:39)-Erfolgs bei den St. Pöltner Haien zog das Team um Topscorer Edwards (29) mit den Spitzenklubs Kapfenberg und Gmunden gleich und ist Tabellen-Dritter.

Die Dukes, die ihren Platz im Oberhaus nur dank des Rückzugs von Feldkirch behalten hatten, sorgten mit einem Zwischenspurt im dritten Abschnitt für die Vorentscheidung. Mit 15:0 Punkten innerhalb von fünf Minuten zogen sie auf 62:43 (26.) davon. Die Gastgeber kamen noch auf acht Punkte heran (61:69/33.), doch am Sieg Klosterneuburgs gab es nichts zu rütteln.(APA)

ÖBL - 3. Runde:

  • St. Pöltner Haie - Dukes Klosterneuburg 75:87 (39:43). Beste Werfer: Gouard 17, Kerschbaummayr 16 bzw. Edwards 29, Martin 20.
    Share if you care.