Veranstaltungstipp:Diskussion über Fanatismus

23. Oktober 2006, 21:18
posten

Stehen Fanatismus und seine Wurzeln in direktem Zusammenhang mit Religionen?

Stehen Fanatismus und seine Wurzeln in direktem Zusammenhang mit Religionen? Vor dem Hintergrund dieser Frage diskutieren im vom Albert-Schweitzer-Haus veranstalteten Theologischen Quartett Susanne Heine, Eva Schmetterer und Helmut Nausner diesmal mit Gudrun Harrer (STANDARD) über Bücher von Amos Oz, André Glucksmann, Daniel Kehlmann und Salman Rushdie. (afze)
Österreichische Beamtenversicherung, Atrium, 1.,Grillparzerstraße 14. 19.30
Share if you care.