U21-Teamstürmer Harnik traf

28. Oktober 2006, 16:26
posten

4:1-Sieg für Werder Bremen II in Dresden gegen Peter Pacults Ex-Verein Dynamo

Wien/Hamburg - Martin Harnik, U21-ÖFB-Teamstürmer in Diensten von Werder Bremen II, hat am Wochenende für seinen Verein in der deutschen Fußball-Regionalliga Nord sein insgesamt viertes Liga-Tor in dieser Saison erzielt. Der 19-Jährige schoss beim 4:1-Sieg in Dresden gegen den früheren Pacult-Klub Dynamo das wichtige 2:0.

Werder liegt nach der zwölften Runde als Tabellenzweiter auf einem Aufstiegsplatz, ist mit dem ein Spiel in Rückstand befindlichen Spitzenreiter Union Berlin und dem Dritten Fortuna Düsseldorf mit 21 Zählern punktegleich. Harnik hat nie in Österreich gespielt, ist mit seinem steirischen Vater ausgewandert und war bis zum vergangenen Winter für den SC Vier-Marschlande tätig, ehe er von Werder verpflichtet wurde. (APA)

Share if you care.