Falsche Soldaten machen Jagd auf Informanten

25. Oktober 2006, 11:06
3 Postings

Behörden rufen zu erhöhter Wachsamkeit auf

Bagdad - Als Soldaten verkleidete Aufständische im Irak suchen nach Angaben des Bagdader Verteidigungsministeriums ganz gezielt nach Informanten. Sie verteilen Mobiltelefonnummern an die Bürger und bitten sie, verdächtige Aktivitäten zu melden, wie es in einer am Sonntag verbreiteten Warnung hieß. Wer sich dann tatsächlich an diese Nummern wende, erweise sich den Rebellen gegenüber als Gewährsmann der Regierung und habe mit Konsequenzen für Leib und Leben zu rechnen.

Das irakische Verteidigungs- und das Innenministerium haben immer wieder auf ihre Hotlines zur Weitergabe vertraulicher Informationen hingewiesen. Die Behörden riefen zur erhöhten Wachsamkeit auf. (APA/AP)

Share if you care.