Alarmfahndung nach Banküberfall in Kärnten

23. Oktober 2006, 11:13
posten

Cobra und Hubschrauber im Einsatz - Nähere Umstände der Tat vorerst nicht bekannt

Klagenfurt - Ein mit einer Pistole bewaffneter Mann hat am Freitagnachmittag eine PSK-Filiale in der Villacher Straße in Spittal an der Drau überfallen. Laut Polizei ist der Unbekannte zunächst entkommen. Eine Alarmfahndung wurde eingeleitet, nähere Umstände der Tat waren vorerst nicht bekannt. Auch die Cobra und ein Hubschrauber waren im Einsatz. (APA)

Share if you care.