"Dem Himmel so nah" im Rauchfangkehrer-Museum

24. Oktober 2006, 21:19
posten

Ausstellung mit zahlreichen Fotografien und "Dach-Stücken", geöffnet jeden Sonntag

Wien - Die heute oftmals vergessene Vielfältigkeit künstlerisch-handwerklichen Ausdrucks auf Wiens Dächern zeigt die Ausstellung "Dem Himmel so nah" auf, die ab 22. Oktober im Wiener Rauchfangkehrer-Museum zu sehen ist. So werden neben Fotografien und Collagen erstmals auch Original-Steingut-Aufsätze präsentiert, die ehemals auf dem Dach des Museums montiert waren.

Zu sehen sind auch ausgewählte Rauchfangköpfe zu sehen, die einen Einblick in die ganz eigene Ästhetik dieser "Dach-Stücke" geben. Außerdem wartet die Ausstellung unter anderem mit zwei besonders wertvolle Wetterfahnen auf: ein blecherner Rauchfangkehrer aus dem 19. Jahrhundert und ein türkischer Reiter aus dem 18. Jahrhundert. (red)

Rauchfangkehrer-Museum
Klagbaumgasse 4
1040 Wien

"Dem Himmel so nah"
bis Juni 2007 Geöffnet jeweils am Sonntag 10 bis 12 Uhr
Eintritt frei
  • Artikelbild
    foto: rauchfangkehrermuseum
Share if you care.