Grazer Oper: Jury für Intendanz fixiert

27. Oktober 2006, 15:58
posten

Bewerbungen bis 10. November

Graz - Die Jury, die über die Bewerbungen für die ab September 2009 neu zu besetzende Intendanz der Grazer Oper entscheidet, ist fixiert worden. Die Bewerbungsfrist läuft bis 10. November d.J. Mit einer Entscheidung des Aufsichtsrates nach Hearing und Vertragsverhandlungen sei Ende Jänner 2007 zu rechnen, hieß es am Mittwoch von der Theaterholding Graz/Steiermark GmbH.

Der Aufsichtsrat hat die von seinem Vorsitzenden Alfred Wopmann vorgeschlagene Jury einstimmig genehmigt. Demnach gehören dem - durchwegs nach fachlich-künstlerischen Gesichtspunkten bestellten - Gremium neben Wopmann und dem Geschäftsführer der Theaterholding Graz/Steiermark GmbH, Peter Nebel, die Intendantin des Landestheaters Innsbruck, Brigitte Fassbaender, der Intendant der Oper Frankfurt, Bernd Loebe und der Intendant der Semperoper Dresden, Gerd Uecker, an.

Der amtierende Intendant Jörg Koßdorff (Jg. 1938) war im Herbst 2003 interimistisch Karen Stone nachgefolgt und 2006 für weitere drei Jahre verlängert worden. (APA)

Share if you care.