Portal "meinespende.at" erneuert

29. Oktober 2006, 17:00
posten

Online-Spenden soll übersichtlicher werden

Das Spendenportal "meinespende.at" ist erneuert worden. Mit dem Relaunch der Internetplattform will die BAWAG P.S.K. den Menschen bessere Übersicht bieten. Auch soll es potenziellen Spendern ermöglicht werden, sich jederzeit über die aktuellsten Aufrufe zu informieren, gab die Bank am Mittwoch in einer Aussendung bekannt.

Rund um die Uhr

Der Spender soll sich rund um die Uhr über die Non-Profit-Organisationen informieren können und sich das Anliegen aussuchen, das er unterstützen möchte. Durch den Relaunch kann jetzt auch jede Organisation sich und ihre Projekte vorstellen.

Gespendet werden kann für jede Aktion, die auf meinespende.at abgebildet ist. Voraussetzung dafür ist, dass der Spender Teilnehmer am Online-Banking einer österreichischen Bank ist. Zusätzliche Registrierungen und Passwörter sind laut der BAWAG nicht notwendig. Mehr als zwei Millionen Online-Banking-Teilnehmer sollen über das Portal "einfach und sicher" spenden können.(APA)

Share if you care.