Dritter Release Candidate von Firefox 2.0 zum Download

23. Oktober 2006, 15:05
16 Postings

Letzte Vorbereitungen vor der finalen Release - EntwicklerInnen zum Aktualisieren ihrer Erweiterungen aufgefordert

Mit dem mittlerweile dritten Release Candidate für Firefox 2.0 hofft das Mozilla-Projekt die letzte Vorversion der neuen Generation es freien Webbrowsers fertig gestellt zu haben. Gegenüber den bisherigen Testversionen beseitigt diese einige in letzter Minute aufgetauchte Bugs und Sicherheitsprobleme, neue Features gibt es zu so einem späten Zeitpunkt im Releasezyklus hingegen natürlich keine mehr.

Ausblick

Tauchen also nicht in letzter Sekunde noch andere "Blocker Bugs" auf, so könnte Firefox 2.0 schon in den nächsten Tagen zum Download bereitgestellt werden. Die EntwicklerInnen geben sich in dieser Hinsicht jedenfalls positiv, in der letzten Woche seien keine neuen schweren Bugs mehr berichtet worden.

Kristallkugel

Als wahrscheinlichster Release-Zeitpunkt kristallisiert sich adabei ein Termin in der Woche zwischen dem 23. und 27. Oktober heraus. Vorher wird es wohl kaum mehr etwas werden, plant man doch für den Donnerstag noch größere Server-Umzugsarbeiten. Ein zusätzlicher Termin-Hinweis ist, dass die geplanten weltweiten Firefox 2-Feierlichkeiten für den 27. Oktober vorgesehen sind.

Extensions

Ein Punkt, der den EntwicklerInnen derzeit allerdings noch etwas Kopfzerbrechen macht, sind die zahlreichen Add-Ons für den Browser, die noch nicht mit dem Firefox 2 kompatibel gemacht wurden. Insofern ruft man die jeweiligen zuständigen ProgrammiererInnen dazu auf, dies noch in den nächsten Tagen zu erledigen, auch will man versuchen möglichst viele davon aktiv zu kontaktieren.

Download

Mozilla Firefox 2.0 RC3 kann kostenlos in Versionen für Windos, Linux und Mac OS X heruntergeladen werden. Dabei stehen insgesamt 35 Sprachvarianten zur Verfügung, wie gewohnt ist auch eine deutschsprachige darunter zu finden. (apo)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.